Infusionen1Schadstoffe ausleiten

NEU: Alternative zur Chelat-Therapie

Seit 2018 sind die Mittel für eine Chelat-Therapie verschreibungspflichtig geworden. Dies bedeutet auch, dass Heilpraktiker keine Chelat-Therapien mehr durchführen dürfen. Gerne biete ich Ihnen andere naturheilkundliche Entgiftungstherapien an.

 


 

Wirkungsvolle Entgiftung...

auch von toxischen Metallen aus Atemluft, Trinkwasser, Nahrung, Zigarettenrauch, Kosmetika….Durch diese Therapie kann sich der Angriff von freien Radikalen (aggressive Sauerstoffverbindungen, welche Zellmembrane und alle biologischen Zellstrukturen durch oxydativen Stress schädigen können) reduzieren, Zellmembran-schäden und Zellveränderungen werden verhindert, Arteriosklerose wird bekämpft, die Arterienelastizität verbessert, das Blut kann wieder besser fließen, Plaques werden abgebaut.
 

Anwendung bei:

  • Arteriosklerose (Behandlung und Vorsorge der Gefäßverkalkung)
  • Schwermetallvergiftungen
  • Multiplen Umweltbelastungen
  • Schwermetallinduzierten Erkrankungen wie Autoimmunerkrankungen, z.B.
    - Rheuma, Fibromyalgie, Psoriasis, ...
    - Chronischem Müdigkeitssyndrom
    - Burnout-Syndrom
    - Degenerativen Augenerkrankungen
    - Diabetischen u. anderen Gefäßerkrankungen
    - Arthritis, Arthrose
    u.v.m.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich an 02103 / 24 31 32.

Bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht, wenn ich Ihren Anruf nicht annehmen kann, ich rufe zeitnah zurüch.

Hinweis:

Viele meiner Therapien werden von der Schulmedizin nicht anerkannt und die Kosten von den Krankenkassen nicht übernommen. Beschriebene Folgen meiner naturheilkundlichen Behandlung beruhen ausschließlich auf Erfahrungswissen. Wissenschaftliche Nachweise über die Wirkungen meiner Behandlungsformen nach den anerkannten Regeln und Grundsätzen wissenschaftlicher Forschung liegen nicht vor. Eine konkrete Wirkung kann deshalb nicht zugesichert werden. Bereits bestehende medizinische oder therapeutische Behandlungen dürfen nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt abgebrochen oder verändert werden.